Lernförderung über das Bildungs- und Teilhabepaket

SKF Essen e.V.

Unsere Lernförderungsangebote richten sich in erster Linie an Schüler/innen der Klassen 1-7 an Grundschulen und Schulen der Sekundarstufe I. Unsere Lernförderinhalte konzentrieren sich vorrangig auf Förderschwerpunkte, die stärker im Bereich sozialer/emotionaler Förderung liegen und sich damit an der Schnittstelle Jugendhilfe/Schule befinden.

Methodisch vielfältig unterstützen wir die Kinder dabei, Hausaufgaben zu machen, Soziale Kompetenzen aufzubauen, zu stärken und nachhaltig für den Lern- und Entwicklungsprozess nutzbar zu machen. Unsere Lernförderangebote bieten wir je nach Bedarf und Absprache in Einzel- oder Gruppensettings an. Wir wollen für Kinder und Jugendliche einen angstfreien „Lernort“ schaffen, in dem sie vielfältige Anregungen erhalten und in der Entfaltung ihrer individuellen Potentiale unterstützt werden.
 Die Lernförderung richtet sich in erster Linie an den einzelnen zu fördernden Schüler.

Ansprechpartner

Sozialdienst Katholischer Frauen Essen- Mitte e.V.
Stefan Bartels
Telefon: 0201- 27508-201
E-Mail: lernfoerderung@skf-essen.de

Weitere Angebote